weather-image
18°

Auetaler Naturfotos im Heimatmuseum ab 1. Mai zu sehen

„Oh sind die süß ...“

Tolle Fotos von süßen Tieren hat Marc-André Rehberg bei seinem Vortrag präsentiert. Ab 1. Mai sind einige seiner Naturfotos unter dem Titel „Wildes Auetal“ im Heimatmuseum zu sehen. Das sollte sich niemand entgehen lassen.

veröffentlicht am 29.04.2019 um 17:17 Uhr

Marc-André Rehberg mit der vier Kilo schweren Kamera. Foto: la
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige