weather-image
16°
×

Gemeinde ertüchtigt Spielplätze

Sechs neue Spielgeräte fürs Auetal

AUETAL. Das wird viele Kinder im Auetal freuen: Die Gemeinde investiert 15 000 Euro in die drei Spielplätze in Kathrinhagen, Rehren und Rolfshagen. Das haben Bürgermeister Heinz Kraschewski und Bauabteilungsleiter Sebastian Wittek im Gespräch mit der Redaktion berichtet. In den drei Orten sollen jeweils zwei Spielgeräte aufgestellt werden; sie kommen entweder zusätzlich zu den bereits Bestehenden oder aber als Ersatz für Abgängige.

veröffentlicht am 27.12.2019 um 12:04 Uhr
aktualisiert am 27.12.2019 um 16:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige