weather-image
32°
×

Drogenplantage in Rolfshagen: Gericht verhängt mehrjährige Freiheitsstrafen – in einem Fall mit Bewährung

Stoff für mehr als 26 000 Joints

Der Anbau von Marihuana ist eine schwere Straftat. Darauf hat Richter Peter Rohde, Vorsitzender der 1. Großen Strafkammer am Bückeburger Landgericht, in seiner Begründung des Urteils gegen die beiden Betreiber der im November 2019 hochgenommenen Drogenplantage in Rolfshagen hingewiesen.

veröffentlicht am 22.05.2020 um 16:33 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen