weather-image
×

Antendorfs neuer Ortsvorsteher will sich für Verkehrsberuhigung in der Dorfdurchfahrt einsetzen

Sven Bethge übernimmt Amt vom Vater

Die erste offizielle Amtshandlung von Ortsvorsteher Sven Bethge in Antendorf war die Gratulation zur Goldenen Hochzeit seiner Eltern.

veröffentlicht am 05.01.2022 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 05.01.2022 um 18:00 Uhr

05. Januar 2022 13:00 Uhr

Kerstin Lange
Redakteurin zur Autorenseite

Die erste offizielle Amtshandlung von Ortsvorsteher Sven Bethge in Antendorf war die Gratulation zur Goldenen Hochzeit seiner Eltern.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen