weather-image
12°
×

Das verborgene Juwel

Wanderweg „AU 1“ ist Trimm-dich-Pfad für die Seele

AUETAL. „Corona macht Wandern wieder hip“, hat ein großes Online-Nachrichtenmagazin vor Kurzem verkündet, denn: „Die Corona-Krise erschwert derzeit den klassischen Strandurlaub. Viele suchen nach Alternativen – und finden sie in Deutschland. Das Wandern erfreut sich ungeahnter Beliebtheit.“ Die Wenigsten scheinen jedoch zu wissen, dass auch das Auetal ein Wander-Juwel erster Güte bereithält: den „AU 1“ auch „Entspannt an der Aue – Weg der Selbstzuwendung“genannt, ein vier Kilometer langer Rundwanderweg und Trimm-dich-Pfad für die Seele, eingebettet zwischen Horn und Obersburg.

veröffentlicht am 31.07.2020 um 09:25 Uhr
aktualisiert am 31.07.2020 um 10:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige