weather-image

Bastelarbeiten, Leckereien und Geschenkideen

Weihnachtsduft im Schäferhof

REHREN. „Es duftet nach Weihnachten“, stellt eine Besucherin beim Betreten der Medicare Seniorenresidenz Schäferhof fest. „Und es glitzert auch so.“ Das Team und die Bewohner der Seniorenresidenz hatten zum Weihnachtsmarkt eingeladen.

veröffentlicht am 09.12.2018 um 16:28 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 18:20 Uhr

Die Bewohner und Besucher schauen sich die Bastelarbeiten an, die von den Senioren angefertigt wurden. Foto: la
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite

An verschiedenen Ständen gab es Bastelarbeiten zu kaufen. Teilweise waren diese von den Senioren gebastelt worden, aber auch Hobbykünstler verkauften ihre Arbeiten. Kerzen, Karten, Puppen, Schmuck und Schutzengel, aber auch Kekse und Honig wurden angeboten.

Auf dem Grill brutzelten Bratwürstchen, im Flur wurden Pommes frittiert und in der Cafeteria wurden leckere Waffeln gebacken. Die Besucher konnten sich also nach einem Bummel entlang der Stände auch entsprechend stärken.

„Wir freuen uns, dass wieder so viele Besucher erschienen sind. Für unsere Bewohner ist der Weihnachtsmarkt immer ein Höhepunkt im Jahr“, stellte Residenzleiterin Ina Arnold fest. Der Weihnachtsmann komme aber erst am Heiligabend in den Schäferhof.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare