weather-image
24°
×

Gemeinde nicht immer zuständig

Wer zahlt, wenn ein Schild verloren geht?

AUETAL. In Rolfshagen wurde das Ortseingangsschild gestohlen, kurzerhand wurde ein Tempo-50-Schild vor dem leeren Rahmen aufgestellt, schließlich müssen die Autofahrer ja informiert werden, dass hier nicht mehr ungebremst gerast werden darf. Zwei Fragen stellen sich: Wer ist zuständig? Und wer zahlt den Ersatz?

veröffentlicht am 04.09.2021 um 00:00 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige