weather-image
24°
×

Torte, Bratwurst und Musik

WGA-Kandidaten laden zum Fest auf den Hof von Andreas Seifert ein

REHREN. Zu Kaffee, leckerer Torte und zu vorgerückter Zeit auch Bratwurst und Bier hatten die beiden Rehrener WGA-Kandidaten für den Gemeinderat, Andreas Seifert und Jürgen Menke eingeladen:

veröffentlicht am 27.08.2021 um 11:11 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite

REHREN. Zu Kaffee, leckerer Torte und zu vorgerückter Zeit auch Bratwurst und Bier hatten die beiden Rehrener WGA-Kandidaten für den Gemeinderat, Andreas Seifert und Jürgen Menke eingeladen.

„Ich organisiere eigentlich immer mein Hoffest und diesmal habe ich eine WGA-Veranstaltung daraus gemacht“, erzählt Andreas Seifert, auf dessen Hof am vergangenen Sonntagnachmittag mehr und mehr Gäste kamen.

„Leider konnten wir, aufgrund der Corona-Pandemie, nicht alle Rehrener einladen“, bedauerte Seifert. Diejenigen, die vor Ort waren, unterhielten sich bestens. Martin Niemeier sorgte mit Keyboard, Saxophon, Gitarre und Gesang für beste musikalische Unterhaltung und der WGA-Bürgermeisterkandidat Stefan Hambruch stand für Gespräche und Fragen zur Verfügung.

„Ich begeistert davon, was hier auf die Beine gestellt wurde. Der Kuchen ist wirklich sehr lecker und pünktlich zum Beginn des Hoffestes ist sogar die Sonne herausgekommen“, so Hambruch. „Hier beim Fest und bei meinen zahlreichen Haustürbesuchen in den vergangenen Tagen, habe ich schon viele interessante Leute kennengelernt. Überall werde ich freundlich empfangen.“




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige