weather-image
25°

Kreisstraße 63 seit 20. August dicht, Bauarbeiten beginnen am Montag, 2. September

Zehn Tage Vollsperrung zwischen Hattendorf und Klein Holtensen für nichts

Das glaubt man kaum. Seit zehn Tagen ist die Kreisstraße 63 zwischen Hattendorf und Klein Holtensen gesperrt, Anwohner müssen Umleitungen von zehn Kilometern in Kauf nehmen, aber gebaut wird noch nichts. Erst am Montag soll es losgehen.

veröffentlicht am 30.08.2019 um 16:33 Uhr
aktualisiert am 30.08.2019 um 17:30 Uhr

Dieses Kabel der Deutschen Telekom, das seit Monaten oberirdrisch neben der Straße verläuft und beim Mähen bereits einmal zerstört wurde, soll ab Montag „eingebuddelt“ werden.
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige