weather-image
15°
×

14 Mitarbeiter des Mindener Klinikums mit Corona infiziert

In seiner heutigen Ausgabe deckte das Mindener Tageblatt auf, dass an den Mühlenkreiskliniken in Minden bereits 14 Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert sind. Die Zahl dürfte in den nächsten Tagen steigen, einige weitere Mitarbeiter zeigen bereits Symptome. Das könnte möglicherweise sogar zu Stationsschließungen führen.

veröffentlicht am 20.03.2020 um 07:57 Uhr
aktualisiert am 20.03.2020 um 11:09 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige