weather-image
17°
×

Inzidenz sinkt leicht auf 128,6

37 Neuinfektionen am Samstag in Schaumburg

Die Corona-Situation im Landkreis Schaumburg bleibt auch am langen Oster-Wochenende angespannt. Wie das Landesgesundheitsamt am Samstag um 9 Uhr meldet, wurden weitere 37 Menschen positiv auf den Coronavirus getestet. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt leicht von 129,3 auf 128,6. Sie bleibt damit aber deutlich über dem kritischen Wert von 100.

veröffentlicht am 03.04.2021 um 11:27 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Insgesamt sind in Schaumburg seit Beginn der Pandemie 3604 Menschen positiv getestet worden, 203 davon in den letzten sieben Tagen. 55 Menschen sind seit Beginn der Pandemie verstorben. An den Feiertagen veröffentlicht das Gesundheitsamt des Landkreis Schaumburg üblicherweise keine detaillierten Fallzahlen.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige