weather-image
21°
×

Kreisbauausschuss besichtigt Entsorgungszentrum der AWS in Sachsenhagen / „Kein Mais vom Acker“

60 000 Megawattstunden werden zu Strom

Sachsenhagen (jpw). Im Entsorgungszentrum der Abfallwirtschaftsgesellschaft Schaumburg (AWS) in Sachsenhagen werden pro Jahr 113 000 Megawattstunden – von denen mehr als die Hälfte als elektrische Energie nutzbar sind – aus Bioenenergie und Ersatzbrennstoffen produziert. Das hat Geschäftsführer Bernd Insinger anlässlich einer Visite des Kreisbauausschusses in Sachsenhagen berichtet.

veröffentlicht am 05.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 01:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige