weather-image
15°
×

Ärzte appellieren: Bürger sollen Schutzausrüstung in Praxis abgeben

LANDKREIS. In diesen besonderen Zeiten braucht es besondere Maßnahmen. Jetzt wenden sich Schaumburger Ärzte an die Öffentlichkeit. „Wie Sie wissen, fehlt uns in den Praxen Schutzausrüstung, um uns Ärzte und das Team vor eventueller Ansteckung zu schützen“, so Dr. Andreas Streller und Christiane Heß aus Bückebrug.

veröffentlicht am 17.03.2020 um 18:00 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige