weather-image

Für Menschen mit geistiger Behinderung

Über 730.000 Euro: Andreas-Gärtner-Stiftung schüttet Geld aus

PORTA WESTFALICA. Auch in diesem Jahr hat die Andreas-Gärtner-Stiftung für Menschen mit geistiger Behinderung Spenden gesammelt. Insgesamt sind dabei 737 228,24 Euro zusammengekommen, die an Bedürftige verteilt wurden:

veröffentlicht am 13.12.2019 um 15:08 Uhr

Der Stiftungsbeirat (v.l.): Thomas Lunkenheimer, Birgit Gärtner, Dierk Starnitzke, Simone Piske, Hermann Gärtner, Susanne Hein und Reiner Heekeren. Foto: pr.

Autor:

Lea Drewnitzky



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige