weather-image
18°
×

Agaplesion-Bosse stellen sich Krankenhausmitarbeitern vor

Landkreis (ll). Gemeinsam ins Gespräch kommen, hinter den Namen auch entsprechende Gesichter kennenlernen und deutlich zeigen, dass die gemeinnützige Frankfurter Aktiengesellschaft Agaplesion bei der Einbindung von Schaumburgs Krankenhäusern in den Großkonzern eine integrative Managementstruktur pflegt – das waren die Absichten, mit denen die Agaplesion-Vorstände aus Hessen ins Schaumburger Land reisten. Gestern stellten sich die Vorstände den Mitarbeitern der Häuser aus Rinteln, Bückeburg und Stadthagen vor. Knapp 200 der 1100 Beschäftigten erschienen im großen Bückeburger Rathaussaal, um Fragen zu ihrer Zukunft zu stellen. Öffentlich war diese Informationsveranstaltung nicht, dennoch sind es insbesondere zwei Punkte, die den Mitarbeitern auf den Nägeln brennen.

veröffentlicht am 17.12.2012 um 20:25 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige