weather-image

Vor 130 Jahren: Der erste „Duden“ erscheint und leitet seinen Siegeszug ein

Als Bismarck dem Duden unterlag

Landkreis (pk). „Schlag doch im Duden nach!“ Diesen Satz hat wohl jeder schon mal gehört. Und auch wenn das Internet dem deutschen Wörterbuch schlechthin möglicherweise den Rang abläuft („Google doch mal!“), gibt es auch nach 130 Jahren immer noch genug Menschen, die auf „das schlaue Buch“ im Bücherregal nicht verzichten möchten. 130 Jahre ist es nämlich her, dass der „Urduden“ zum ersten Mal erschien, am 7. Juli 1880, damals noch unter dem Titel „Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache“.

veröffentlicht am 04.07.2010 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 00:22 Uhr

Christian Stang  Foto: obx



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige