weather-image
35°
×

Sprengstoff-Spürhund im Einsatz

Anonymer Briefschreiber droht Arbeitsagentur in Hameln mit Bombe

HAMELN. Nach einer schriftlichen Bombendrohung haben Polizeikräfte am Montagvormittag von 8.10 Uhr bis 11.30 Uhr die Arbeitsagentur an der Süntelstraße durchsucht. Auch ein Spürhund wurde eingesetzt. Oberkommissarin Stephanie Heineking-Kutschera teilte auf Anfrage mit, am Wochenende sei ein Brief bei der Behörde eingegangen. Ein Anonymus droht darin, einen Sprengsatz zu zünden.

veröffentlicht am 11.11.2019 um 16:39 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige