weather-image
19°
×

Kostspielige Brandschutzauflagen:

Aus nach 94 Jahren: Möbelhaus Paul Home Company schließt im Sommer

SÜLBECK. Es ist ein Paukenschlag: Das traditionsreiche Möbelhaus Paul Home Company schließt im Sommer nach über 90 Jahren. 25 Mitarbeiter verlieren ihren Job. Mit der „schweren Herzens getroffenen Entscheidung“ zieht Geschäftsführer Fritz-Henning Paul nach eigenen Worten die Konsequenzen aus einer jahrelangen Auseinandersetzung um Brandschutzauflagen.

veröffentlicht am 18.02.2020 um 10:54 Uhr

Autor:

Marc Fügmann



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige