weather-image
25°

Besuch im Zentrum

„Ausbildungszentrum Stillen“ aus Porta: Bundesweit einzigartig

PORTA WESTFALICA. „Stillen macht die Welt zu einem friedlichen Ort.“ Erika Nehlsen zögert keine Sekunde, ihren Gedanken auszusprechen. Sie ist Direktorin und Gründerin des Ausbildungszentrums Laktation und Stillen in Porta Westfalica. Es ist bundesweit einzigartig und weltweit vernetzt. Wir haben das Zentrum besucht:

veröffentlicht am 10.09.2019 um 00:00 Uhr

Vier Frauen, ein Gedanke: Kerstin Weinauge (von links), Birgit Heier, Zentrumsdirektorin Erika Nehlsen und Ines Albrecht möchten dem Thema Stillen mehr Gewicht geben. Sie organisieren das ganze Jahr über Fortbildungen für medizinisches Personal. Foto

Autor:

Thomas Lieske



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige