weather-image
17°
×

Von Bannern bis zu gezielten Kontrollen: Wie Behörden und Polizei im Weserbergland reagieren

Beliebte Motorradstrecken im Blick

WESERBERGLAND. Die Freude der Motorradfahrer an den kurvenreichen Strecken des Weserberglandes steht oft im Widerspruch der Bewohner entlang dieser Straßen. Um Konflikte zu entschärfen, behalten die zuständigen Behörden seit Beginn der Motorradsaison diese Routen wieder besonders im Blick. Das gilt auch für den Landkreis. „Beschwerden aus der Anwohnerschaft aufgrund von Lärmbelastung sind in diesem Jahr bislang sehr überschaubar“, meint allerdings Sprecherin Anna König

veröffentlicht am 11.05.2020 um 19:20 Uhr

Christian Branahl

Autor

Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige