weather-image
15°
×

Corona in Schaumburg

Bestätigte Corona-Infektionen um 5 Personen gestiegen - 7-Tages-Inzidenz bei 24,0

LANDKREIS. Aktuell gibt es am Donnerstag, 7. Oktober, 63 Corona-Infektionsfälle. Stadthagen liegt mit 19 Infizierten an erster Stelle gefolgt von der Samtgemeinde Nenndorf und Rinteln mit je 8 Personen.

veröffentlicht am 07.10.2021 um 11:54 Uhr

Es gibt 5649 Infektionsfälle im Landkreis, davon gelten jedoch 5509 Menschen inzwioschen als geheilt. 97 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne, zwei der Erkrankten sind in stationärer Behandlung.

Das DRK hat gestern 86 PCR-Testungen durchgeführt. Insgesamt haben 105.722 Personen (66,74 % der Schaumburger Bevölkerung) eine Estimpfung, und 98.562 Personen (62,22 % der Schaumburger Bevölkerung) eine vollständige Imfpung erhalten.

Mit Stand vom 7. Oktober 2021 liegt

die landesweite 7-Tages-Hospitalisiierungsinzidenz (Neuaufnahmen COVID-19-Patienten) bei 2,3,

die sogenannte 7-Tages-Inzidenz laut der rechtsverbindlichen Bekanntgabe des Robert-Koch-Institutes im Landkreis Schaumburg bei 24,0

sowie

der landesweite prozentuale Anteil COVID-19-Erkrankter an der Intensivbettenbelegung bei 3,8 %.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige