weather-image
22°
×

Bewaffnetes Duo überfällt Tankstelle Rakelbuschin Stadthagen

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Freitagabend maskiert die Tankstelle Rakelbusch in Stadthagen überfallen. Die Tat ereignete sich gegen 20 Uhr. Das Duo flüchtete in Richtung Gubener Straße. Hinweise zu diesem Überfall nimmt die Polizei Stadthagen unter Telefon (05721) 40040 entgegen.

veröffentlicht am 28.03.2020 um 12:59 Uhr

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, betraten die beiden Männer um 19.55 Uhr die Tankstelle an der Straße Am Bahnhof. Zu diesem Zeitpunkt befand sich lediglich der Angestellte im Geschäft.Die Unbekannten riefen "Überfall" und bedrohten den 58-Jährigen mit einer Eisenstange. Dieser öffnete daraufhin die Kasse. Die Männer nahmen das Geld raus und flohen. Sie liefen in Richtung Gubener Straße davon.Das Opfer rief umgehend die Polizei. Diese fahndeten mit mehreren Streifenwagen nach dem Duo - allerdings ohne Erfolg. Wie ein Behördensprecher mitteilt, waren dir Männer maskiert. Aus diesem Grund könne der 58-Jährige wenig zu den Tätern sagen. Wer Hinweise zu dem Überfall geben kann, sollte sich an die Polizei Stadthagen wenden, Telefon (05721) 40040. Von Verena Gehring


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige