weather-image
24°
×

Bienen-Faulbrut: Das sagen Portaner Imker zur Gefahr für ihre Bienen

PORTA WESTFALICA. Nach dem Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in Möllbergen und Veltheim will der Imkerverein Porta versuchen, möglichst viele Bienenvölker zu retten. Dazu müsse man aber zunächst wissen, wie viele Imker es in dem betroffenen Gebiet überhaupt gebe, sagt Vereinsvorsitzender Martin Schulz. Deshalb versuche man derzeit, weitere Bienenzüchter ausfindig zu machen, damit diese sich beim Veterinäramt meldeten.

veröffentlicht am 07.09.2021 um 17:55 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige