weather-image

Bisswunden und Blauspray: Stadthägerin findet toten Hund im Feld

STADTHAGEN. Einen toten, in der Stadthäger Feldmark nahe der Domäne Brandenburg abgelegten Hund hat eine Spaziergängerin am Freitagmorgen entdeckt. Wie es der Zufall wollte, ist die Frau von Beruf Tierarzthelferin - sie rief die Polizei hinzu, erstattete eine Anzeige und brachte das Tier in die Praxis, in der sie arbeitet.

veröffentlicht am 06.12.2019 um 13:06 Uhr
aktualisiert am 06.12.2019 um 16:49 Uhr

lk-Bisswunden-und-Blauspray-Stadthaegerin-findet-toten-Hund-im-Feld_big_teaser_article



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige