weather-image
19°

Landkreis feiert offiziellen Abschluss des Breitband-Ausbaus / „Da wird sich jetzt keiner mehr beschweren können“

Breitband-Ausbau: 9000 zusätzliche Haushalte in Schaumburg angeschlossen

LANDKREIS. Mit einer kleinen Feierstunde im Kreishaus hat die Kreisverwaltung einen laut Landrat Jörg Farr „offiziellen Schlusspunkt“ unter den kreisweiten DSL-Ausbau gesetzt. Die technische Inbetriebnahme war bereits im vergangenen Juli in Lauenau vorgenommen worden (wir berichteten).

veröffentlicht am 25.09.2019 um 16:54 Uhr

Dieter Brennecke (von links), Staatssekretär Stefan Muhle, Landrat Jörg Farr, Uwe Ingenhaag, Yasin Akkoub und Markus Sobotta freuen sich über den abgeschlossenen Breitband-Ausbau im Landkreis Schaumburg. Foto: RG



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige