weather-image
18°
×

British Weekend darf doch gefeiert werden

REMERINGHAUSEN. Der ursprüngliche Termin des British Weekend in Remeringhausen konnte aufgrund der Versammlungsverbote und der Corona-Auflagen nicht gehalten werden. Nun soll es bald so weit sein: vom 26. bis 28. Juni.

veröffentlicht am 15.06.2020 um 13:28 Uhr

Tania und Nicolaus von Schöning hatten die Hoffnung nicht aufgegeben, war es für sie „nur schwer verständlich, dass Geschäfte und Märkte öffnen durften, aber kulturelle Events und Outdoor-Veranstaltungen keinerlei Erwähnung in den Lockerungsmaßnahmenkatalogen fanden“. So mussten bereits die Pflanzentage abgesagt werden und das Ehepaar von Schöning richtete darauf hin Eingaben und Schreiben an die politischen Entscheider des Landkreises und des Landes Niedersachsen. Mit Erfolg.

Fans der englischen Lebensart kommen aus ganz Deutschland

Dieses Jahr wird also das British Weekend zum 9. Mal vom 26. bis 28. Juni auf dem Rittergut Remeringhausen gefeiert. Jahr für Jahr zieht diese Veranstaltung Anhänger der englischen Lebensart aus ganz Deutschland ins Schaumburger Land. Zahlreiche Aussteller präsentieren alles rund um die typisch britische Lebensweise: englische und andere Antiquitäten, Silber, typisch englische Mode und Dekorationen, alte englische Rosensorten, Fudge, Tee, Gewürze und vieles mehr.

An allen Tagen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit verschiedensten Aktivitäten: englische Oldtimer, Hütehunde-Vorführungen, Falkner-Show, Pipes and Drums, Walk-Acts, Streichelzoo und ein Musikprogramm. Auch in diesem Jahr ist Pipe Major David Johnston mit seiner High-land-Bagpipe zu Gast.

Teatime bei Lesungen

Im sogenannten „Pferdestall“ des Rittergutes erleben Besucher eine typische Teatime bei Lesungen mit Literaturkennerin Angelika Hornig. Sie liest „Geschichten vom Fernweh und Reisen in die britischen Kolonien“. Dieses Event im Event bedarf einer vorherigen Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, und ein gesonderter Eintritt (15 Euro) zu zahlen ist.

Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 19 und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 12 Euro, Kinder bis 16 Jahre zahlen nichts. Nähere Infos unter: www.british-weekend.de




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige