weather-image
×

Gewaltexzess von Bad Hiddenserborn wird neu aufgerollt

Brutaler Angriff aus nichtigem Anlass

MEERBECK/BÜCKEBURG. Viereinhalb Jahre nach einem Gewaltexzess bei der Vatertagsfeier in Bad Hiddenserborn wird der Fall vor dem Bückeburger Landgericht neu aufgerollt. Richter Peter Rohde, Vorsitzender der zuständigen Berufungskammer, hat elf Sitzungstage anberaumt, 15 Zeugen und einen Sachverständigen geladen.

veröffentlicht am 23.11.2017 um 13:10 Uhr

23. November 2017 13:10 Uhr

MEERBECK/BÜCKEBURG. Viereinhalb Jahre nach einem Gewaltexzess bei der Vatertagsfeier in Bad Hiddenserborn wird der Fall vor dem Bückeburger Landgericht neu aufgerollt. Richter Peter Rohde, Vorsitzender der zuständigen Berufungskammer, hat elf Sitzungstage anberaumt, 15 Zeugen und einen Sachverständigen geladen.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen