weather-image
10°
×

Corona: 7-Tages-Inzidenz in Schaumburg auf 104,5 gesunken

LANDKREIS. Am Donnerstag, 5. November, hat das Landesgesundheitsamt Niedersachsen 25 Neu-Infektionen für den Landkreis gemeldet. Die Zahl der Corona-Fälle in Schaumburg ist demnach auf 703 gestiegen. Der Wert für die 7-Tages-Inzidenz für Schaumburg ist allerdings von 119,1 wieder auf 104,5 gefallen (Stand 9 Uhr).

veröffentlicht am 05.11.2020 um 10:11 Uhr

LANDKREIS. Am Donnerstag, 5. November, hat das Landesgesundheitsamt (LGA) Niedersachsen 25 positiv Getestete Personen seit gestern für den Landkreis gemeldet. Die Zahl der Corona-Fälle in Schaumburg ist demnach auf 703 gestiegen. Der Wert für die 7-Tages-Inzidenz für Schaumburg (also die Anzahl der Infizierten pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) ist dem LGA zufolge allerdings von 119,1 wieder auf 104,5 gefallen (Stand 5.11., 9 Uhr).

odt




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige