weather-image
24°
×

Corona-Fälle in Hamelner Rathaus und HLA

HAMELN. Im Hamelner Rathaus ist am Donnerstag der erste bestätigte Fall einer Covid-19-Infektion unter Verwaltungsmitarbeitern aufgetreten. Wie die Stadt Hameln mitteilt, ist der betroffene Mitarbeiter isoliert worden und befinde sich inzwischen in häuslicher Quarantäne.

veröffentlicht am 10.09.2020 um 15:39 Uhr
aktualisiert am 10.09.2020 um 16:11 Uhr

Auch an der Handelslehranstalt ist eine Person positiv auf Covid-19 getestet worden. Auch in diesem Fall ist häusliche Quarantäne angeordnet worden. „Die zugehörige Klasse und die darin unterrichtenden Lehrkräfte gehen in das Homeschooling“, teilte die HLA-Schulleitung am Donnerstag mit.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige