weather-image
10°
×

Corona-Faktor in Schaumburg auf 118,5 gestiegen

LANDKREIS. Laut Landesgesundheitsamt Niedersachsen liegt die 7-Tagesinzidenz für Schaumburg am Dienstag (3.11., 9 Uhr), aktuell bei 118,5. Die Gesamtzahl der Infizierten ist im Landkreis um 19 auf 655 gestiegen.

veröffentlicht am 03.11.2020 um 11:06 Uhr

Das Landesgesundheitsamt Niedersachsen (NLGA) hat soeben die neuen Zahlen veröffentlicht. Am Dienstag, 3. November (Stand 9 Uhr),  ist die 7-Tagesinzidenz für Schaumburg auf 118,5 gestiegen. Das bedeutet 118,5 von 100.000 Einwohnern haben sich im Laufe der vergangenen Woche im Landkreis neu infiziert. Die Gesamtzahl der Infizierten ist in Schaumburg laut Zahlen des NLGA um 19 auf 655 gestiegen.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige