weather-image
19°

Schwangerenberatung der Awo informiert Frauen im Landkreis seit 40 Jahren

Dem inneren Konflikt auf der Spur

LANDKREIS. Die meisten werdenden Eltern freuen sich sehr über eine Schwangerschaft. Aber ein Baby kann auch viele Fragen aufwerfen und Unsicherheiten hervorrufen. Manche Frauen finden allein keinen Ausweg und sind auf Hilfe angewiesen. Diese bekommen Familien aus Schaumburg schon seit 40 Jahren – und zwar bei der Awo-Schwangerenberatung. Seit 1979 ist die Arbeiterwohlfahrt eine anerkannte Organisation zur Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung und berät schwangere Frauen und werdende Eltern, die Antworten auf ihre Fragen suchen.

veröffentlicht am 18.09.2019 um 12:23 Uhr

Heidemarie Hanauske (von links), Britta Knopp, Ulrike Dommnich und Maren Kluzik gehören zum Team der Schwangerenberatung der Awo Schaumburg. Foto: jemi

Autor:

Jennifer Minke-Beil



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige