weather-image

Mindener Traditionsunternehmen schließt

Der letzte Mittagstisch nach mehr als 50 Jahren: Henkersmahlzeit bei Geier

MINDEN. Für Christian Geier ist der heutige Freitag ein Tag wie jeder andere – sagt er. Zum Mittagstisch bietet der Fleischer in seinem Geschäft an der Königstraße in der Mindener Altstadt Hähnchen und Fisch an, abends bewirtet er mit seinem Partyservice 170 Leute bei einer Weihnachtsfeier. Für Kunden der Fleischerei Geier ist heute ein rabenschwarzer Tag, das Traditionsgeschäft macht nämlich nach 52 Jahren dicht, zum Jahresende läuft auch der Partyservice aus.

veröffentlicht am 29.11.2019 um 13:50 Uhr

lk-mt-geier-191128-1724-90997185



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige