weather-image
24°
×

Einladung für Eltern

Digitaler Elternabend des Landkreises: "Was treibt Ihr Kind eigentlich im Internet?"

LANDKREIS. Was treibt mein Kind eigentlich im Internet? Dieser Frage wird auf gleich zwei Elternabenden der Kreisjugendpflege des Landkreises Schaumburg nachgegangen. Es geht zum einen um soziale Netzwerke, zum anderen um Digitale Spiele:

veröffentlicht am 03.06.2021 um 10:46 Uhr

LANDKREIS. Was treibt mein Kind eigentlich im Internet? Dieser Frage wird auf gleich zwei Elternabenden der Kreisjugendpflege des Landkreises Schaumburg nachgegangen.

Jens Wiemken, Referent der Landesstelle Jugendschutz, wird das Medienverhalten 10- bis 14-Jähriger aus zwei unterschiedlichen Perspektiven beleuchten: Am 17. Juni um 19:30 Uhr dreht sich alles rund um das Thema "Social Media". Interessierte erfahren mehr darüber, was etwa in sozialen Netzwerken wie beispielsweise Instagram oder TikTok passiert und ab wann die Nutzung sinnvoll ist. Aber auch, was Influencer/innen eigentlich machen, was es mit dem Selfie-Wahn auf sich hat und wie Eltern die Privatsphäre ihrer Kinder schützen können.

Das Elternangebot am 28. Juni um 19:30 Uhr beleuchtet das Thema "Digitale Spiele" genauer. An diesem Abend erhalten Teilnehmende Informationen über Let´s-Plays, Alterskennzeichen von Onlinespielen und welche Online-Spiele aktuell favorisiert werden. Außerdem wird thematisiert, wie Gewaltdarstellungen auf Kinder wirken und was das vernetzte Spielen mit exzessiver Nutzung zu tun hat.

An beiden Abenden soll es einen lockeren Austausch geben und Medienpädagoge Jens Wiemken zeigt Möglichkeiten auf, wie Eltern ihre Kinder sinnvoll und konstruktiv in der Medienwelt unterstützen können.

Eine Teilnahme ist bequem und kostenlos von zuhause aus per Videokonferenz möglich. Es ist nur eine Anmeldung per Mail notwendig, woraufhin ein Link für die Teilnahme versandt wird. Beide Veranstaltungen bauen nicht aufeinander auf und können auch separat besucht werden.red




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige