weather-image
15°
×

CDU-Landratskandidat einig mit seinem SPD-Kontrahenten Jörg Farr

Drewes: „Schaumburg – keine Fusion mit Nachbarlandkreisen“

Landkreis (to). „Schaumburg – keine Fusion mit Nachbarlandkreisen.“ So deutlich hat der CDU-Landratskandidat Klaus-Dieter Drewes gestern die neu entfachte Debatte um Kreisreformen kommentiert. In dieselbe Kerbe haut Jörg Farr, der als Landratskandidat für die SPD antritt: „Ich stehe für Kooperation und nicht für Fusion.“ Anlass für die Äußerungen der beiden Kommunalpolitiker war die Äußerung des Landesinnenministers Uwe Schünemanns bei der Präsentation eines Gutachtens zur kommunalen Neugliederung Niedersachsens: „Ich stimme mit dem Gutachten überein, dass innerhalb der nächsten vier Jahre gehandelt werden muss.“ Schünemann weiter: „Wir brauchen keine Gebietsreform für das ganze Land, müssen aber auch Entscheidungen treffen.“

veröffentlicht am 15.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige