weather-image
×

Unterstützung gesucht

DRK setzt drittes Impfteam ein - Ende November sollen auch Ärzte verstärkt eingreifen

LANDKREIS. Angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen wird das Impf- und Testangebot in Schaumburg derzeit wieder ausgeweitet. Das DRK schickt ein drittes Impfteam los, könnte aber auch ein viertes gebrauchen. Ende November sollen zudem Impfpraxen den Betrieb aufnehmen, die Auswahl läuft derzeit. Laut DRK-Kreischef ist das auch dringend nötig.

veröffentlicht am 17.11.2021 um 12:46 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige