weather-image

Inhaber nächtigt im Bürogebäude

Einbrecher wird von Büroinhaber überrascht

MINDEN.  In der Nacht zu Montag drang ein bisher Unbekannter in ein Bürogebäude am Simeonsplatz ein. Der in einem Nebenraum schlafende Geschädigte wurde durch Geräusche geweckt. Daraufhin vertrieb er den überraschten Täter. Die bereits zum Abtransport zurechtgelegte Beute sowie ein Brecheisen ließ der Einbrecher zurück.

veröffentlicht am 14.10.2019 um 15:33 Uhr

270_0900_151877_Blaulicht.jpg



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige