weather-image
10°
×

Nur noch zwei Haushalte an einem Tisch

"Eine Katastrophe": So geht es Schaumburgs Gastronomie mit den neuen Regeln

Seit der Landkreis Schaumburg zum Risikogebiet ausgerufen wurde, gelten neue, strenge Regeln. Vor allem die heimische Gastronomie wird davon hart getroffen. Sie dürfen nur noch Gruppen von bis 10 Personen aus maximal zwei Haushalten bewirten. Außerdem gilt eine Sperrstunde ab 23 Uhr. Die SZ/LZ hat sich bei den Besitzern der Bodega in Rinteln und des Minchen in Bückeburg umgehört, was das für sie bedeutet.

veröffentlicht am 24.10.2020 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 24.10.2020 um 16:51 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige