weather-image
25°
×

Restaurants und Bistros begrüßen erste Gäste / Bürgermeister über mehr Außenplätze: „Wir können nicht den ganzen Markt zustellen“

Endlich wieder von Porzellan essen

STADTHAGEN. Vereinzelt, aber immerhin: In den Cafés, Gaststätten und Restaurants am Markt haben gestern wieder Gäste Platz genommen. Die Betriebe hatten sich vorbereitet und teils akribisch Hygiene- und Abstandsregeln umgesetzt.
Erst mal einen Cappuccino. Sophie und Willi Mensching haben sich mittags im Café und Bistro Bernhard‘s niedergelassen, direkt am Fenster im Obergeschoss mit Blick auf den Markt.
Dort hat sich auch die Außengastronomie formiert: Zweiertische in Reih und Glied. Aber draußen sitzt keiner. Der Wiedereröffnungstag der Gastronomie in laufender Corona-Krise ist von den Eisheiligen erwischt worden. „Hoffen wir auf schönes Wetter“, sagt Bernhard’s-Mitarbeiterin Silke Busche mit Blick auf die kommenden Wochen.

veröffentlicht am 12.05.2020 um 00:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige