weather-image
30°

Verwaltung schlägt vor, die Straßenleuchten auf LED umzustellen / Rat entscheidet am Dienstag

Es werde Licht! – Seggebruch rüstet auf

SEGGEBRUCH. Auf den Straßen der Gemeinde Seggebruch wird es heller, dennoch sinken die Ausgaben für Licht. Voraussetzung: Der Rat schließt am kommenden Dienstag mit Westfalen Weser Netz (WWN) einen Vertrag zur Umrüstung und Wartung der Straßenleuchten ab.

veröffentlicht am 01.02.2019 um 16:27 Uhr

Avatar2

Autor

Arne Boecker Reporter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige