weather-image
15°
×

Jugendliche über 15 Jahren können sich das Taschengeld aufbessern

„Ferienjobs sind eher rar“

Landkreis (rd). Für Fitness, Fast-Food, Fantasy-Filme das Taschengeld aufbessern: Viele Schüler im Kreis Schaumburg nutzen die großen Ferien, um sich ein paar Extra-Wünsche zu erfüllen. Wer älter als 15 Jahre ist, darf sich Ferien-Euros dazuverdienen. Darauf weist der IG-Bau-Bezirksverband Niedersachsen-Mitte zum Start der „Sommer-Job-Saison“ hin. Allerdings seien Ferienjobs in diesem Jahr eher rar. „Viele Unternehmen sind durch die Krise noch damit beschäftigt, Kurzarbeit abzubauen. Wer als Schüler oder Student im Sommer arbeiten möchte, sollte wissen, dass Ferienjobs oft an der Arbeitsagentur vorbei vermittelt werden. Am besten ist es, auf eigene Faust bei Firmen nachzufragen, ob sie eine ‚Sommer-Verstärkung‘ brauchen“, sagt der Bezirksvorsitzende der IG-Bau-Niedersachsen-Mitte, Hinrich Witte.

veröffentlicht am 06.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige