weather-image

Festnahme: 15-Jährige soll Halbbruder (3) mit Messer getötet haben

DETMOLD. Das 15-Jährige Mädchen, das seinen dreijährigen Halbbruder getötet haben soll, ist in Lemgo festgenommen worden. Wie die Polizei berichtet, hatte ein aufmerksamer Zeuge den Hinweis gegeben. Das Mädchen wurde anschließend von einem Polizisten in Lemgo-Brake festgenommen. Die Ermittlungen dauern weiter an.

veröffentlicht am 07.11.2019 um 11:36 Uhr

Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige