weather-image
32°

Gericht kippt Windrad-Genehmigung

Freie Bahn für Flugschüler der Bundeswehr

HAMELN/HANNOVER. Bei Hilligsfeld dürfen keine weiteren Windräder errichtet werden. Das Verwaltungsgericht in Hannover hat einer Klage der Bundeswehr gegen die Stadt Hameln stattgegeben. Dabei ging es um drei weitere geplante Anlagen am Liethberg, die die Stadt Ende 2016 genehmigt hatte.

veröffentlicht am 06.12.2018 um 18:43 Uhr
aktualisiert am 06.12.2018 um 19:30 Uhr

Ein NH 90-Hubschrauber der Heeresflieger hebt vom Flugplatz in Bückeburg ab. Foto: TOL
Lars Lindhorst

Autor

Lars Lindhorst Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige