weather-image
30°

Weserbergland Tourismus will Marktanteile zurückholen

Gästezahlen zurückgegangen

WESERBERGLAND. Die Gästezahlen im Weserbergland sind zurückgegangen. Um auch weiterhin im hart umkämpften Tourismus-Markt bestehen zu können, müssen Mitgliedskommunen und -kreise mehr Geld für den Weserbergland-Tourismus in die Hand nehmen.

veröffentlicht am 17.01.2019 um 18:05 Uhr

Durch ähnliche Angebote wie die Aussichtsplattform Skywalk auf den Hannoverschen Klippen bei Bad Karlshafen sollen Kommunen den Tourismus ankurbeln. Foto: Weserbergland Tourismus
Joachim Zieseniß

Autor

Joachim Zieseniß Reporter Coppenbrügge-Salzhemmendorf zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige