weather-image
29°

Kreisausschuss spricht sich gegen Anhebung für Vereine aus / Abgabegesetz sieht Steigerung um 5 Euro vor

Gebühren für Hallennutzung werden nicht angehoben

LANDKREIS. Eine höhere Gebühr für Hallennutzung kann den Sportvereinen nicht zugemutet werden. Dieser Ansicht ist nicht nur der Landkreis, sondern auch die Vertreter der Fraktionen des Schulausschusses. Um kostendeckend zu arbeiten, müsste der Landkreis laut Niedersächsischem Kommunalabgabegesetz die Gebühr um fünf Euro pro Einheit anheben.

veröffentlicht am 29.05.2019 um 00:00 Uhr

Autor:

Jennifer Minke-Beil



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige