weather-image
Handglockenchor Wiedensahl und Jungendchor geben gemeinsames Weihnachtskonzert in Minden

Glockenklang und Chorgesang

WIEDENSAHL/MINDEN. Der Handglockenchor Wiedensahl gehört zu den größten Ensembles seiner Art in Europa. Gemeinsam mit dem Schaumburger Jugendchor gastiert er am Sonntag, 2. Dezember in der Mndener St. Marienkirche.

veröffentlicht am 21.11.2018 um 15:38 Uhr

Die Wiedensahler Glöckner treten in der St. Marienkirche auf. Foto: pr.

WIEDENSAHL/MINDEN. Gemeinsam mit dem Schaumburger Jugendchor will der Handglockenchor Wiedensahl musikalisch auf die Adventszeit einstimmen. Ein gemeinsames Konzert ist daher für Sonntag, 2. Dezember, in der St. Marienkirche in Minden geplant. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Der Einlass beginnt um 16.30 Uhr.

Im ersten Teil des Konzertes läuten die 25 Handglockenspieler aus dem Wilhelm-Busch-Geburtsort die Weihnachtszeit ein – unter anderem mit einer festlichen Bearbeitung des Chorals „Hark! The Herald Angels Sing“ und dem stimmungsvollen französischen Weihnachtslied „Cantique de Noël“. Im zweiten Teil wollen die klaren Stimmen des Schaumburger Jugendchores die Zuhörer auf eine weihnachtliche Reise um die Welt mitnehmen. Außerdem werden beide Ensembles auch gemeinsam musizieren.

Der Handglockenchor Wiedensahl gehört mit 77 Glocken mit einem Tonumfang von sechs Oktaven zu den größten Ensembles seiner Art in Europa. Unter anderem wurden die Musiker beim Deutschen Orchesterwettbewerb 2012 und 2016 zweimal in Folge als Preisträger ausgezeichnet. In den vergangenen Jahren machte das Ensemble mit Konzerten im Schloss Bückeburg, zum 850-jährigen Bestehen des Klosters in Loccum sowie mit Fernsehauftritten, Auftritten im Europaparlament in Brüssel sowie in der Staatsoper Hannover auf sich aufmerksam.

Der Schaumburger Jugendchor wurde 1980 von Denis Halikiopoulos mit Kindern und Jugendlichen aus dem Schaumburger Land gegründet. Seit Januar 2016 steht der Konzertchor unter musikalischer Leitung von Stephanie Feindt. Ihr Repertoire umfasst Werke unterschiedlicher Stile und Epochen: von Lieder der Romantik und Moderne über geistliche Chormusik und Volkslieder bis hin zu Popularmusik.

Mehr Infos auf www.schaumburger-jugendchor.de und www.handglockenchor-wiedensahl.de.r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare