weather-image
10°
×

Modell von Lebend-Rekonstruktion im LWL-Museum für Naturkunde

Größter Raubsaurier Deutschlands enthüllt

MÜNSTER/MINDEN. Zähne so groß wie ein Smartphone, Körperlänge mindestens acht Meter, über zwei Meter hoch, zwei Tonnen schwer und Westfale: Das "Monster von Minden" war vor 165 Millionen Jahren der größte Raubsaurier Mitteleuropas, und ab sofort ist er als lebensgroßes Modell in Münster zu sehen. Am Mittwoch wurde der Öffentlichkeit die Rekonstruktion des Raubsauriers "Wiehenvenator albati" im LWL-Museum für Naturkunde des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) präsentiert.

veröffentlicht am 05.02.2020 um 16:26 Uhr




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige