weather-image
25°

Polizeiliches Großaufgebot in Porta Westfalica

Großeinsatz in Hausberge: Glaubensgruppe wehrt sich gegen Zwangsräumung

Porta Westfalica/Hausberge (mt). Mit einem Großaufgebot ist die Polizei zurzeit damit beschäftigt, die Zwangsräumung eines Hauses am Kiekenbrink 17 in Hausberge durchzuführen. Mehr als 30 Personen hindern den neuen Eigentümer und den Gerichtsvollzieher am Betreten des Gebäudes. Der Einsatz dauert an und die Lage ist angespannt. Zwei Personen wurden handgreiflich und von der Polizei vorübergehend in Gewahrsam genommen. Mittlerweile sind auch eine Hundertschaft der Polizei sowie Beamte des Staatsschutz vor Ort.

veröffentlicht am 28.04.2016 um 14:30 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:14 Uhr

sdsdsf



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare