weather-image
22°
×

Herkenser Sven Bornemann wird in Leipzig Opfer eine Mordattacke / „Täter lief Amok“

Hals mit Cutter durchtrennt: „Ich dachte, das überlebst du nicht“

HERKENSEN/LEIPZIG. Den 13. Mai wird Sven Bornemann aus Herkensen niemals vergessen – es war der Abend, an dem er sterben sollte. Ein ihm völlig unbekannter Mann hatte ihm mit einem weit ausgefahrenen Cuttermesser den Hals durchtrennt. Der Täter lief aus bisher unbekannten Gründen in einem Leipziger Hotel Amok - versuchte zwei Menschen zu töten.

veröffentlicht am 15.10.2019 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 16.10.2019 um 11:52 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige