weather-image
19°
×

Ansprechpartner verlässt Klinikum Vehlen / Von ihm betreute, junge Mediziner blieben vielfach im Landkreis

Hausärzte fürchten um Versorgung

LANDKREIS. In einem offenen Brief haben sich Bückeburger Hausärzte an das Gesamtklinikum in Vehlen gewandt. Sie zeigen sich besorgt wegen des Weggangs mehrerer Mediziner des Hauses und fürchten Auswirkungen auch auf die Versorgung des Landkreises mit Allgemeinmedizinern. Die Klinikleitung empfindet die Vorwürfe als unbegründet.

veröffentlicht am 18.06.2020 um 18:24 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen