weather-image
34°
×

"Abfuhr der Abbruch-Abfälle hinkt dem Zeitplan hinterher"

In Staub gehüllt: Abriss des Kraftwerks Veltheim beschäftigt Anwohner und Behörde

PORTA WESTFALICA-VELTHEIM. Es ist nicht zu überhören und gelegentlich auch nicht zu übersehen: Der Abriss des ehemaligen Steinkohle-Kraftwerks Veltheim schreitet voran. So mancher Arbeitsschritt macht manchen Anwohnern Sorge. Und auch die Bauaufsichtsbehörde muss derzeit wieder genauer auf die Baustelle schauen, erklärt Kreissprecherin Sabine Ohnesorge auf Anfrage des Mindener Tageblatts.

veröffentlicht am 21.07.2020 um 12:35 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige